Top 5 Naturattraktionen in Norddalmatien

Nationalpark Krka

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lassen Sie sich von der wunderschönen Natur um sich herum inspirieren. Das kristallklare Meer mag der Hauptgrund sein, der Sie nach Norddalmatien zieht, aber die prächtige, vielfältige Natur bietet Ihnen viel mehr zu entdecken. Von zahlreichen Inseln bis hin zu Bergen und Flüssen sind diese Naturattraktionen einfach atemberaubend:

Nationalpark Krka

Hören Sie dem Plätschern des Wassers zu, das über Kaskaden und Wasserfälle läuft, während Sie auf den Wegen am Fluss Krka spazieren gehen! Einer der meistbesuchten Nationalparks Kroatiens ist berühmt für seine Wasserfälle Roški slap und Skradinski Buk, wo Besucher auch schwimmen können, und für die ruhige Insel Visovac mit dem Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert. Wenn Sie kein Fan von Wanderungen sind, gibt es verschiedene Radwege nicht nur für begeisterte Radfahrer, sondern auch für Familien.

Fluss und Schlucht Zrmanja

Folgen Sie dem Ruf des Abenteuers den Fluss Zrmanja hinunter! Egal, ob Sie sich für eine Fotosafari aus der charmanten Stadt Novigrad in Richtung des Wasserfalls Jankovića buk, für eine Kanusafari in den Sommermonaten oder Rafting im Frühling und Herbst entscheiden, vom Kaštel Žagarski, Fluss Zrmanja und Schlucht wecken den abenteuerlichen Geist und lassen Sie erstaunen über die außerordentliche Kraft der Natur. Wenn Sie lieber an Land bleiben, können Sie entlang des Flusses Zrmanja und seinem Nebenfluss Krupa spazieren oder Rad fahren, um spektakuläre Ausblicke zu genießen und historische Sehenswürdigkeiten wie die Kuda-Brücke und das Krupa-Kloster zu bewundern.

Fluss und Schlucht Zrmanja

Nationalpark Paklenica

Erholen Sie sich, indem Sie einen Tag in Paklenica verbringen, umgeben von nichts als Ruhe und Stille der Natur! Der Nationalpark, ein Paradies für Fans von Wandern und Klettern, ist bekannt für seine unglaublichen geomorphologischen Formen, Schluchten, Gruben, Klippen und Höhlen sowie für eine reiche Flora und Fauna, einschließlich der Buchenurwälder, die ein UNESCO-Weltnaturerbe sind. Es ist ein einzigartiger Ort, der es Ihnen ermöglicht, von den Aussichtspunkten aus sowohl die Berge als auch das Meer zu bewundern.

Nationalpark Kornaten

Als ob sie aus Gottes Tränen, Sternen und Atem erschaffen worden wären, so sah G.B. Shaw die Kornaten. Der beste Weg, um die Vielfalt ihrer Größe und Form zu erfassen, ist ein Panoramaflug über rund 150 Inseln, Inselchen und Riffe, von denen 89 den Nationalpark bilden. Dennoch können Sie beim Segeln um die Inseln herum, beim Schnorcheln oder Tauchen versteckte Buchten, unberührte Natur und atemberaubende Unterwasserwelt genießen.

Nationalpark Kornaten

Naturpark Telašćica

Ein Grund mehr für einen Segeltörn! Der Naturpark liegt im Süden der Insel Dugi Otok und ist berühmt für die wunderschöne Telašćica-Bucht, die über 150 m hohen Klippen und den Salzsee Mir. Die wunderschöne Natur und die reiche Flora und Fauna, das transparente Wasser, ideal zum Tauchen, Schnorcheln und Kanufahren, machen den Naturpark zu einem beliebten Ausflugsziel.

Außergewöhnliche Wunder der Natur

Norddalmatien ist ein wahres Paradies für alle Naturliebhaber mit einer wunderschönen, unberührten Landschaft zu Land und auf See. Ob Sie um die Inseln herumsegeln oder Berge und Flüsse erkunden, halten Sie für einen Moment an, um die frische Luft zu atmen und die Kraft der Natur zu genießen.